Datenschutz


Beim Besuch unserer Seite Ninja-ZX.de werden folgende Daten vom Server unseres Providers Domainfactory in einem Logfile erfasst:

• Anzahl der unterschiedlichen Rechner.
• Anzahl der unterschiedlichen angeforderten Seiten.
• Summe aller Zugriffe.
• Summe aller Zugriffe pro Tag.
• Anzahl der Zugriffe pro Stunde.
• Top20 der angeforderten Seiten.
• Anzahl der Zugriffe auf unsere unterschiedlichen Domains.
• Top20 der unterschiedlich zugreifenden Rechner (Angabe der Provider, IPs werden nicht erfasst).
• Top20 der verweisenden Rechner (Referrer-Adressen, also die Webseiten, von der Besucher kamen).
• Top20 der verweisenden URLs (ohne Angabe der IP-Adresse).
• Die ersten 10 der am häufigsten benutzten Browser-Typen.
• Anzahl der nicht bei uns gefundenen Seiten (Error404).
• Zugriffe in Abhängigkeit des Zugriffs-Codes.

Wir versichern hiermit, die ermittelten Daten einzig für unsere interne Statistik zu verwenden und die Daten unter keinen Umständen Dritten zur Verfügung zu stellen. Statistiken werden erstellt, um einerseits das Datenvolumen zu überwachen und andererseits, um einen Überblick zu bekommen, welche der Angebote interessant sind und welche nicht. Auf die Weise können wir ca. abschätzen, welche Informationen für Sie wichtig sind.

Die Überwachung des Datenvolumens erfolgt auf Basis des mit unserem Provider geschlossenen Vertrages. Unsere Domains verfügen über eine bestimmte Größe an Speicherplatz für die Informationsseiten. Zudem steht uns eine bestimmte Größe an Datenvolumen pro Monat zur Verfügung. Die Summe des Datenvolumens ergibt sich aus den aufgerufenen Seiten. Wird das Datenvolumen überschritten, werden uns zusätzliche Gebühren pro MB berechnet. Die Überwachung erfolgt also aus betriebswirtschaftlicher Sicht.

Die ermittelten Daten sind nicht illegal und Sie geben auch keine Rückschlüsse auf den einzelnen Besucher.

Unsere Domains selbst benutzen Cookies im Rahmen des Benutzerlogins am PhpBB2 Bulletin-Board. Auf die Verwendung von Cookies der verlinkten Sites haben wir keinen Einfluss und wir erhalten diese Daten auch nicht für unsere eigene Verwendung. Wir sind allerdings sehr darauf bedacht, keine "unsicheren" Seiten im Sinne von Datenschutzverletzungen zu verlinken.

Unsere Internet-Präsenz benutzt PHP-Skripte, welche keine Ihre Persönlichkeit antastenden Daten oder Statistiken sammeln und erstellen.

Das von uns eingesetzte PhpBB2 Bulletin-Board benutzt ebenfalls PHP-Scripte. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und zur Ermittlung von Angreifern, die Besonderheiten von PHP ausnutzen könnten, wird die temporäre IP-Adresse erfasst aber nicht weiter verwendet. Verwendung finden erfasste IP-Adressen einzig zur Ermittlung von Angreifern aus dem Internet oder wenn wir von Ermittlungsbehörden zur Herausgabe gezwungen werden.

Übergeben Sie uns persönliche Daten in Form Ihrer Email-Adresse, so geben Sie uns damit Ihre Einwilligung, diese Adresse zu speichern und auf Ihren Wunsch hin für die automatisierte Zustellung von Benachrichtigungen zu verwenden. Möchten Sie zu einem späteren Zeitpunkt Ihre Einwilligung widerrufen, können Sie entweder selbst auf dem An/Abmelde-Formular Ihre Adresse löschen oder uns eine Aufforderung zum Löschen der Daten zusenden. Wir löschen dann sowohl Ihre Email-Adresse wie auch ein optional angegebenen Namen. Die Angabe des Namens ist allerdings für die Funktionalität der gesamten Community nicht erforderlich. Melden Sie sich in unserer Community an, erhalten Sie ein Email zur Bestätigung der Aufnahme Ihrer Daten. Bestätigen Sie die Aufnahme in die Community nicht, wird Ihre Adresse automatisch nach 30 Tagen gelöscht.