Warum tragen leute keine Schutzausrüstung?

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • und dann noch nen wheelie machen


    ...das erinnert mich doch irgendwie an den gebrochenen fuss aus dem video :roll:

  • die haben nen totalschaden! seit heut nachmittag weiss ich wieder, wie wichtig schutzkleidung is. für mich unverständlich, wie dumm manche sind

  • Ich glaube, wenn ich so einem begegnen würde, der sich grad ohne Schutzausrüstung lang gelegt hat, den würde ich erstmal auslachen und anzicken, dass er nicht rumjammern braucht! SELBER SCHULD!


    Da kann ich mich regelrecht reinsteigern, über soviel Dummheit!

  • in diesem nicky hayden how to wheely hat der auch nur ne lederjacke + jeans an


    und ich depp kauf mir nen teuren einteiler

  • Seit meiner Bänderdehnung von vor knapp zwei Jahren bin ich kein einziges Mal wieder mit solchen Schuhen gefahren (2 Wochen nicht laufen können brennt sich ein). Und bei mir hat's keinen Wheelie gebraucht um das blöde Band zu dehnen. Aber vielleicht hat er ja Glück und sein Band reißt beim Sturz ganz einfach. Soll ja weniger schmerzhaft sein.. :roll:


    Es gab übrigens letztens auch in der MOTORRAD auch nen Artikel mit einem Bild, auf dem jemand in Jeans nen Stoppie gemacht hat. Darauf gab's eine Welle von schockierten Zuschriften. Seitdem gab's jetzt wieder ein paar Ausgaben ausschließlich mit vorbildlicher Schutzkleidung :-) Bei vielen scheint also doch zumindest ein wenig Sicherheitsbewusstsein vorhanden zu sein.

  • am besten sind die leute, die auch noch kurzärmlig im polo shirt und kurzer bamudamose fahren, da gibts bei uns genug. und dann noch son alter vespa helm auf ner 1000er... . naja, und das sind die leute die dann keinen unfall machen, aber vergessen wir mal nur das visier runter zu machen, haben wa ne dicke hummel im aug :(

  • Ich hab letztens sogar mal einem hinterher gebrüllt "und Deine Schutzkleidung!?" Der hat sich umgedreht und nur den Kopf geschüttelt, das hab ich dann auch nur gemacht! :evil:

  • in den zeitschriften tragen die unter den jeans teilweise noch protektoren, so dicke knie kann keiner haben.. aber bei dem bild oben is da definitiv nix..

  • Ich verstehe nicht, warum sich manche hier so hineinsteigern!
    Überlasst es doch jedem selbst, wie er fahren möchte.
    Wenn ein Anfänger fragt, ob Motorrad-Kleidung wichtig ist oder nicht, dann verstehe ich solche Antworten, denn Schutzkleidung ist wichtig!
    Aber wird es einem nicht irgendwann zu blöd sich über Alles und Jeden aufzuregen?
    Jeder ist seines eigen' Glückes \ Gesundheit Schmied!
    Ich bin auch ein Jahr ohne eine anständige Kombi gefahren, weil mir einfach das Geld gefehlt hat.
    Und bevor hier kommt, dann lieber am Mopped sparen; daß Möppi gehörte nicht mir.
    Regt ihr euch auch über alle Leute auf, die sich nicht anschnallen?
    Oder über Leute, die kein ABS, ESP oder ähnliches haben, weil sie an der falschen Stelle gespart haben?


    Ich wollte hier jetzt keine große Diskussion auslösen, im Gegenteil, ich wollte so einer in meinen Augen schwachsinnigen Diskussion entgegenwirken. Jeder sollte wissen wie wichtig Schutzkleidung ist, ob er sie allerdings trägt oder nicht bleibt ihm überlassen.

  • Zitat von Landstraßentiefflieger


    ...
    Jeder sollte wissen wie wichtig Schutzkleidung ist, ob er sie allerdings trägt oder nicht bleibt ihm überlassen
    ...


    Klar, das ist relativ einfach formuliert...ich weiß auch, dass Alkohol und Rauchen der Gesundheit schadet, trotzdem rauche ich und trinke ab und an das eine oder andere Weizenbier...


    Nur: Wenn ich mir 'ne Zigarette anstecke, weiss ich was ich tue und was auf mich zukommt. Sozusagen kalkulierbares Risiko. Wenn ich mich auf's Mopped setze, dann weiss ich allerdings nicht, was hinter der nächsten Kurve kommt usw...


    Aber unter'm Strich haste recht.. Muss ja jeder selber wissen..


    Gruss
    Kai

  • Natürlich sollte jeder selbst wissen, ob er eine Schutzausrüstung trägt oder nicht! Je nachdem wieviel einem seine Gesundheit wert ist! Manche Leute denken aber über solche Diskussionen vielleicht nochmal nach und ringen sich doch dazu durch Schutzkleidung zu tragen, den anderen ist eh nicht mehr zu helfen!

  • Finde auch das es jedem seine Sache ist.
    Ich bin auch oft in Shorts mit über 200 die Straßen lang gebrettert.
    Nun mache ich es nicht mehr. Wenn man jung ist siehts halt anders aus.
    Ich finds nur immer amüsant das viele denken, Sie würden nur auf dem Rücken rutschen im Falle eines Sturzes.
    Fahrradfahrer haben auch oft nur Radlerhosen an und fahren ganz schön schnell oder können von Dosen aufgeschottert werden.

  • Warum fährt ihr motorrad?? Wisst ihr nicht wie gefährlich es ist?? Auch mit schutzkleidung!!! Ich verstehe es nicht wie kann man sich so einer Gefahr aussetzen auf zwei Rädern und über 100PS die Strassen langfegen, man man man Hirnverbrannt seid ihr, immer wenn ich ein Motorradfahrer sehe brülle ich ihm nach "du idiot weisst du nicht wie gefährlich das biken ist???!!!!"


    so stelle ich mich euch vor wenn ihr kein bike hättet, man muss ja ganz klar zeigen wie vernünftig man selber ist und wie unvernünftig die anderen sind. ihr müsst es mal einsehen das denn leuten es bewusst ist was im falle eines sturzes passiert sie es aber trotzdem machen, so wie ihr auch das risiko auf euch nimmt überhaupt motorrad zu fahren, ihr wollt doch auch nicht das euch jeder deswegen verurteilt, also lasst es doch ganz einfach sein, ständig euch darüber so aufzuregen...


    bad-girl 1981, würdest du dich freuen wenn du ein unfall hast mit deiner schutzkleidung, und ein autofahrer anhält um dich auszulachen und dir zu sagen, das du ja selber schuld bist weil du motorrad fährst??


    dragonfly, weiss echt nicht was ich dazu sagen soll... anderen wegen sowas nachbrüllen, wie langweilig muss da einen sein... freust dich wahrscheinlich auch über jeden fussgänger und autofahrer der dich anbrüllt...


    p.s. ich hab ein kombi, und trage denn auch immer wenn ich ne tour mache. frag mich nur wie man sich so in ein thema reinsteigern kann und dann noch über ein werbefoto, dieses foto soll wahrscheinlich freiheit und spass vermietteln und man sollte nicht jedes werbefoto so ernst nehmen.

  • @ jacek, haste Dich noch nicht daran gewöhnt?
    Du zum Beispiel bist eh pöze. Du fährst auf dem Hinterrad und das noch im Straßenverkehr.
    Ich mache alles richtig und die anderen nicht.

  • die olle soll mal ne gesichtsbremse mit ihrer eierschale machen. das sowas überhaupt legal getragen werden darf... :roll: