Es Knackt

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Habe seit kurzen ein neues Geräusch an meiner zx9r Bj.`99 festgestellt.
    Zum Ende eines Bremsvorgangs ertönt ein kurzes "Knackgeräusch" das aus Richtung Vorderreifen/-Gabel zu kommen scheint :evil:
    Die Bremsleistung ist jedoch nicht beeinträchtigt. Hat jemand von euch eine Ahnung was das sein könnte???
    Die Laufleistung ist bei 18.000.


    LG, Sebastian

  • Könnte das Lenkkopflager sein... entweder müssen die Schrauben nur mal wieder richtig angezogen werden oder es ist defekt...


    Angaben ohne Gewähr :wink:

  • Schau mal, ob die oberen beiden Schrauben der Motoraufnahme (also die Stelle rechts und links, wo der Motor unterm Rahmen angeschraubt ist) fest sind. Die hatten sich bei der ZXR400 damals gelöst und es knackte genau so. Ewige Sucherei mit Zerlegen der Dämpfer usw usw... irgendwann zog der Mech diese Schraube links nach und die war recht lose. Danach wars weg.

  • Danke für die Tipps!
    Werde es überprüfen. Falls ich nicht fündig werden sollte, kommt ja die 18.000 Inspektion eh noch...

  • [quote='mighty']Habe seit kurzen ein neues Geräusch an meiner zx9r Bj.`99 festgestelt



    habe gleiches problem mit meiner zx 6r bj 04 nach 16t km

    Einmal editiert, zuletzt von zx.seimen ()

  • Zitat von FFM-Ninja

    habe ich auch und es ist das lenkkopflager.



    habe mir schon gedacht.
    kenst du dich da näher aus

  • Zitat von zx.seimen

    habe mir schon gedacht.
    kenst du dich da näher aus


    whb aus dem netz ziehen und nach anweisung festziehen. habe das bei mir gemacht und es war weg. solle es nach dem nachziehen nicht weg sein wir das lager wohl durch sein vermute ich . aber nicht zu stramm ziehen bei mir war es glaub ich nur ne viertel umdrehung.

  • hättest du eventuell einen link für mich wo ich soetwas finden kann ? ich kenn mich im i-net noch schlecht aus.

  • Zitat von Master-Ninja

    Kacken kommt vom LKL


    hatte ich bei der 12er auch, war zu fest angezogen


    Kacken :lol: :cheer:daumen:


    ... oder von den oberen Motorhalterungen! :roll: Wenn auch selten, aber kann auch sein und ist schnell lieber nochmal mit überprüft, bevor man das LKL anfasst.


    Nämlich! So! :D

  • So, es war nicht das Lenkkopflager oder die Motoraufnahme. Es waren die Bremsbeläge!
    Der Schrauber meinte die alten Beläge hatten etwas zu viel Spiel. Wenn nach dem Bremsschlag sich die Geschwindigkeit reduziert und man die Bremskraft reduziert, haben sich die Beläge minimal bewegt und Knack :!:
    Neue Beläge rein und das Knack ist weg!

  • Aha das ist ja mal interessant! Habe genau das gleiche Problem und war mir bis jetzt auch sicher dass es mein Lenkkopflager ist , da ich es erst vor einer Woche selbst getauscht hatte, und wohl nicht fest genug angezogen habe.


    Muss ich auch gleich mal prüfen!


    Gruß
    Thomas

  • ich hatte zwar nicht gedacht dass es bremsbelege sien können, musste aber vor 3 wochen trotzdem neue racing belege einbauen und das knacken war durch die höhere bremswirkung noch stärker.
    bei mir war es tatsächlich das LKL, hatte es am mietwoch selbst nachgezogen , seit dem ist es weg und das bremsverhalden deutlich preziser.

  • Zitat von mighty

    So, es war nicht das Lenkkopflager oder die Motoraufnahme. Es waren die Bremsbeläge!
    Der Schrauber meinte die alten Beläge hatten etwas zu viel Spiel. Wenn nach dem Bremsschlag sich die Geschwindigkeit reduziert und man die Bremskraft reduziert, haben sich die Beläge minimal bewegt und Knack :!:
    Neue Beläge rein und das Knack ist weg!


    Hä HÄ das wollte ich gerade schreiben.Hatte das Thema schon bei meiner 9er gehabt und jetzt bei der 10er.
    Manchmal ist es doch einfach :wink: