Maggo vs. Mecki? Wer ist das Hindernis? ;)

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • ***EDIT***
    Diese Diskussion entstand aus dem ersten Posting von Mecki in der Witzeecke (Quelle: http://forum.ninja-zx.de/viewtopic.php?t=22625 ) und wurde von mir dann in diesen Thread ausgeklinkt.



    Mecki, ich wüsste da mindestens 'ne Handvoll Passagen im bergigen Umland wo ich es gern mal auf einen Versuch ankommen lassen möchte, ob ich oder eher Du das Hindernis bist [und nicht das Auto]! :lol:

  • Zitat von Maggo-S2k

    Mecki, ich wüsste da mindestens 'ne Handvoll Passagen im bergigen Umland wo ich es gern mal auf einen Versuch ankommen lassen möchte, ob ich oder eher Du das Hindernis bist! :lol:


    vergiss es fährst ja keine Elise :lol:

  • Zitat von Maggo-S2k

    Mecki, ich wüsste da mindestens 'ne Handvoll Passagen im bergigen Umland wo ich es gern mal auf einen Versuch ankommen lassen möchte, ob ich oder eher Du das Hindernis bist! :lol:


    War ja klar, dass sich da jetzt ein Dosenwerfer einmischen muss. Ich kenne Passagen im Bergischen, da kommst Du mit dem Auto nichtmal hin! Aber die Einladung nehme ich ebenfalls gerne an. Wuschel kann ja dann schonmal vorfahren. Oder wie wäre es mit einer Runde NS? :twisted:

  • Aufe NS machste den S auch mit ner 12 Jahre alten 7er nass. Dass weiß ich genauso gut wie Du. :wink:


    Aber ich bin sehr optimistisch, dass es einige Strecken im Taunus, Spessart und Odenwald gibt, auf denen Du mit nem Bock nicht dranbleibst. Basta! :D


    Der Punkt ist einfach der Schräglagenwechsel. Das Umwerfen kostet Zeit und Speed. Und da mach' ich nichts weiter als runterschalten und bissi am Rad drehen! :lol:


    Sieh den Tatsachen ins Gesicht, man kann nicht pauschal sagen, dass AUTOS Hindernisse sind. Aufe Geraden magste da recht haben, im Geschlängel sieht das schon ein Stück anders aus. :)

  • Ach, wie schön das doch war als du noch nen mopped hattest marco, is doch auf dauer echt nervig sein hobby verteidigen zu müssen :lol: Aber hast ja bestimmt noch das s2k forum um bissel honig ums maul geschmiert zu bekommen. Seh es halt ein, trotz dosen ecke, hier konvertiert keiner so schnell in deine blechsekte :twisted: Ach ja, wenn die s2000 fahrer auch sone kaffeefahrt-teilnehmer sind, wie ich sie beim cbr treffen am edersee letztes jahr erlebt hab, na dann gute nacht :lol: So nun macht euch nen termin aus und das video von demjenigen der am ende heult, bitte hier posten.

  • Zitat von Ripper

    Ach, wie schön das doch war als du noch nen mopped hattest marco, is doch auf dauer echt nervig sein hobby verteidigen zu müssen :lol: Aber hast ja bestimmt noch das s2k forum um bissel honig ums maul geschmiert zu bekommen. Seh es halt ein, trotz dosen ecke, hier konvertiert keiner so schnell in deine blechsekte :twisted: Ach ja, wenn die s2000 fahrer auch sone kaffeefahrt-teilnehmer sind, wie ich sie beim cbr treffen am edersee letztes jahr erlebt hab, na dann gute nacht :lol: So nun macht euch nen termin aus und das video von demjenigen der am ende heult, bitte hier posten.


    :daumen: Ripper :respekt: Ripper :moped an dich Ripper


    Mecki absolut korrekte, für mich völlig nachvollziehbare und klara Aussagen :!::!:

  • Ja, es ist die Witzeecke. Aber sorry Leute.


    Ich kann das vom Mecki gepostete voll verstehen. Kenne ich selbst auch nur zu gut. Egal ob ich nun grad aufm Mopped oder im Auto sitze. Beidenfalls ists das selbe Problem. Es sind verdammt viele Affen unterwegs. Und es wird jedes Jahr schlimmer, hab ich den Eindruck.


    Bekanntermaßen mag ich dieses Verallgemeinern gar nicht. Es gibt auch Biker wie Maggo und mich in Dosen, und da ist Fairplay aller oberste Regel. Fakt ist, dass von der Masse der Biker NULL Fairplay zurück kommt. Erfahrungswerte. Und das ist in den vergangenen Zeiten meine Motivation gewesen, hier etwas Gegenwind zu machen. Thematisieren... um Horizonte zu erweitern. So dass... wenn mal jemand bei Euch hinten anklopft, vieleicht ein bissl Fairplay zurück kommt. Leben und leben lassen. Anstatt sich darauf auszuruhen, dass Moppeds ja IMMER schneller sind und alle Dosenfahrer, die auch nur ein Sportgerät zum Spaß unterm Arsch haben... zum FAHREN ohne von A nach B zu kommen, blöde Wichser sind. Ja, Mopped sind meist schneller... aber dazu muss erstmal der richtige Mann drauf sitzen. 90% sind da nicht die richtigen. Welcome to the real world!


    Und Marco und Mecki... diese Battle könntet ihr echt mal fighten. Würde mich auch interessieren. Ich sage ja schon lange, dass der Großteil der Biker ein echtes Hindernis sind. Und da stehe ich nicht allein da. Dazu brauchts bei Weitem keine Ellie, mein Spezialfreund Wuschel. Wie Mecki so fährt weiß ich nicht, aber gegen so fähige Jungs wie z.B. Felix DaHorn würde der Test echt mal Sinn machen. Denn da weiß man, dass der Junge ne ordentliche Pace gehen kann, egal welches Terrain. Ansonsten sind unter allen Moppedfahrern auch so unglaublich viele Poser und Schnacker, die auf der Straße alle denken und handeln, als wären Sie Rossis großer Bruder. Wo bleibt Bescheidenheit? Rücksicht? Toleranz? Willkommen in Deutschland. Da wird lieber die Kurve zugeparkt, anstatt sich den Spaß mal von hinten anzuschauen und später wieder zu überholen, wenn es nicht lohnt, hinter zu bleiben. Genug Reserven sind doch da. Aber nein, die meisten Herren haben ein Ego-Problem... und merken es nicht mal. HALT! Das Argument bezieht sich nicht auf das, was Mecki erlebte! Aber es ist ebenso aus dem Leben beschrieben. Denn jede Medaille hat zwei Seiten. Aber von Euch ist das natürlich NIEMAND. Schon klar. :lol:


    Hört doch einfach mal auf, Euch hier anzupflaumen, von wegen Auto oder Mopped, schneller oder langsamer. Hat beides hier und da seine Vor- und Nachteile. Ich bin für Fairplay bereit und lasse Biker mit Überholvorteilen stets artig vorbei. Auch lasse ich Abstand, damit andere mal schnell durchhuschen können. Auch die Verständigung mit Bikern klappt bestens... wenn ich nachgebe. Aber umgekehrt... no way! Welche Bikergruppe lässt schon so viel Abstand, so dass man mal durchfahren darf? Das ist schon mit dem Mopped bei fremden Gruppen nen Akt. Spaß wollen wir alle haben. Wieso denn nicht auch zusammen? Weil die Masse der Otto-Normal-Dosen-Ärsche so viel Mist bauen, dass Leute, die mit gesundem Verstand auch mit der Dose Spaß haben wollen, gleich gemobbt werden. Danke Jungs. Danke fürs nicht weiter denken als bis zum eigenen Hinterreifen. Top Kino.

  • Zitat von Maggo-S2k


    Sieh den Tatsachen ins Gesicht, man kann nicht pauschal sagen, dass AUTOS Hindernisse sind. Aufe Geraden magste da recht haben, im Geschlängel sieht das schon ein Stück anders aus. :)


    HINDERNIS!!! :twisted:


    Kommt aber immer stark drauf an WER hinter dem Steuer oder dem Lenker sitzt! ;)


    Zitat von Los Eblos

    Ja, es ist die Witzeecke. Aber sorry Leute.


    GEEEENAU! :wink:

  • Zitat von Maggo-S2k

    Mecki, ich wüsste da mindestens 'ne Handvoll Passagen im bergigen Umland wo ich es gern mal auf einen Versuch ankommen lassen möchte, ob ich oder eher Du das Hindernis bist! :lol:


    Hihi, das mit dem "kenne da ne Strecke" is vielleicht noch ein kleines Problem. Wenn, dann solltet Ihr 2 ne Strecke aussuchen, die beide ähnlich gut kennen - wär das nix?
    Und ich würd mich gern hinten dran hängen und mir den Spass anschauen. :wink:


    Mecki:
    :lol::lol: Geiler Text - herrlich :lol:

  • Zitat von Skydiver


    Hihi, das mit dem "kenne da ne Strecke" is vielleicht noch ein kleines Problem. Wenn, dann solltet Ihr 2 ne Strecke aussuchen, die beide ähnlich gut kennen - wär das nix?


    Also wenn ich mir bei Mecki die anliegenden Mittel- und Hochgebirge so anschaue, dann sollten wir den Contest absolut im Pott veranstalten. Wenn ich mich da geographisch vertan hab, dann vielleicht doch besser im Taunus, Odenwald oder Spessart? :lol:


    Ich hab mich gestern wieder nach Herzenslust im Taunus ausgetobt und es ist eine wahre Wonne zuzuschauen wie die Motorradler in Tränen ausbrechen wenn sie von 'ner ordinären Dose abgekocht werden. :D

  • Die Leutz, die teilweise auch de Feldberg runter fahren sind ja Touristen! Für DIE, die nicht HIER (Taunus) aus der gegend kommen!


    Wenn du von den ca. 300Leuten am Wochenende (pro Tag) mal an die Richtigen 10-15 Leute gerätst dann fängst du wohl eher an zu "sabbern"...


    Mir ist es in den letzten 4Jahren nur 2-3x passiert das mich dort jemand überholt hat... Und das waren 100% keine Auto's!


    Bei dem S2000 treffen da vor 2-3wochen warn auch nur Proleten da oder?
    Will dich damit keinesfalls angreifen! Es gibt genauso deppen da oben, "mitbürger anderer Nationen" sind nun gemeint, vielleicht sind diese ja hier im Forum!!! Schön wäre es! Die in Jeans und kurzer Hose auf ihren Gixxer & Fireblades hocken und die JUNGEN Leutz auf "Osmanisch" beleidigen sind genauso affig wie diese da oben mit ihrem Auto aufsehen erregen wollen!


    Wenn ich da so manche oben schon sehe bekomme ich GRÜNE Pickel!


    Der S2000 ist doch nicht wirklich ein Sportwagen oda? Wenn doch leider nicht gelungen...


    Aber wenn du damit umgehen kannst, schön für dich! Jedoch bin ich auch der Meinung "Moped" ist schneller...


    Vielleicht sieht man sich ja mal im Tanus und dann kannste gegen meine kleine 6R dein Auto testen :P



    ABER GEILER TEXT, um den GING es hier ja EIGENTLICH!

  • Grüne Pickel :lol: :daumen:


    Frag mich nur, was nicht gelungen ist. Schau mal nach gaaaaaanz oben. Neee, noch ein bissl höher... Du musst Deinen Kopf schon gaaaaanz in den Nacken legen... Nimm den Helm ab, dann gehts besser... jaaa, jetzt... da... siehst Du?


    Das ist der Tellerrand! :D


    Nimms leicht.

  • Zitat von zX-636R-dr!Ver

    Jedoch bin ich auch der Meinung "Moped" ist schneller...


    Nur mal so nebenbei..... 4-Räder sind in Kurven schneller als 2, zumindest nach den Gesetzen der bekannten Physik.
    Kommt selbstverständlich auf den Fahrer an, aber grundsätzlich ist das Mopped da im Nachteil. :wink:

  • Zitat von Skydiver


    Nur mal so nebenbei..... 4-Räder sind in Kurven schneller als 2, zumindest nach den Gesetzen der bekannten Physik.
    Kommt selbstverständlich auf den Fahrer an, aber grundsätzlich ist das Mopped da im Nachteil. :wink:


    Endlich normale Leute! :daumen:

  • Du musst dabei aber auch bedenken das es sich dabei um Sportwagen handeln MUSS!!! Hat er solch einen?
    Da reicht auch kein Audi TTS, Mercedes ?, haben die sowas :D, oder Lotus Elise, obwohl der vielleicht ;)!


    Auf dem Harleytreffen in Mainz haben die ein Video gezeigt wo ein CLK-DTM gegen eine Hayabusa auf der Rennstrecke gefahren ist.
    Hayabusa's sind ja net gerade so die kurvenräuber, wie wir wissen... Aber die hat eben doch gewonnen! Und der CLK hat glaube um die 500PS...


    Also immer schön de Ball flach halten von wegen Physik usw.! Klar ist das ein MotoGP moped NIEMALS mit nem F1 Wagen mithalten kann, aber darum geht es hier ja auch gar net!


    Es ist "NUR" ein S2000 (selbst mag ich das Auto schon, von der Optik her) und der gegner ist ne NINJA...
    Ist doch klar das man HIER im Forum da auf Granit beißt oda?


    Aber würde das Rennen schon gern mal miterleben! Also wenn es hier im Taunus ist, bescheid SAGEN!


    lg alex

  • Hach, ist das herrlich ! :lol::popcorn


    Bald ist Ninja-Treffen! Ich glaube der Harz bietet genug Kurvenmaterial, um das mal zu testen...!? :)

  • Zitat von zX-636R-dr!Ver

    Du musst dabei aber auch bedenken das es sich dabei um Sportwagen handeln MUSS!!! Hat er solch einen?
    Da reicht auch kein Audi TTS, Mercedes ?, haben die sowas :D, oder Lotus Elise, obwohl der vielleicht ;)!


    Naja, dass ich mit meiner Mondeo-Kombi-Krücke da nich mithalten kann is eh klar.


    Den S2000 kenn ich nich, keine Ahnung was der so aufs Datenblatt bringt.


    Was für ne Rennstrecke war denn das mit der Haya? Und was für Bedingungen?
    Beim Beschleunigungsrennen hat die R1 zB den CupPorsche ordentlich abgesägt.
    Aber darum gehts ja nich.


    Zum Vergleich:
    Sebastien Diss (IDM-Sieger 2007 auf Kawa 6er) fährt in Oschersleben um 1:26
    Schumi hat auf seinem Mopped vor kurzem um 1:33 in Osche gedreht.
    Der inoffizielle Streckenrekord OSL im Training soll irgendwo bei 1:11 liegen, aufgestellt von Robert Kubica auf Formel Renault.
    (Obwohl ich meinte, 1:21 gehört zu haben, naja, egal)
    Soweit ich weiss sind die DTMer da alle schneller als die Mopeten.


    Ist aber alles nur Hörensagen, hab da keinen Schwarz-auf-Weiss-Beleg für. :oops:


    Naja, jedenfalls bleibts dabei - physikalisch is n Auddo schneller in den Kurven. :wink:

  • Hätte ich gewusst, was ich mit der Geschichte für ne Diskussion lostreten würde .... :lol:


    Aber mal Penis weggelegt, am besten hinter den Tellerrand, dann wird einem vielleicht klar, dass diese Diskussion hier nur stattfinden konnte, weil hier ein PAAR Pappnasen eine Meinung vertreten, die in einem MOTORRADforum nichts zu suchen hat! Das ist nicht bös' gemeint, denn ich bin TOLERANT und kann die beiden Pappnasen gut leiden. Aber wenn die Kommentare bzw. "Einsprüche" nicht gekommen wären, hätten hier alle MOTORRADfahrer darüber herzlich gelacht, vielleicht noch ein paar Anti-DOSENfahrer-Kalauer eingebracht und wir wären alle eine glückliche Familie. Das liegt nunmal in der Natur des MOTORRADfahrers, dass er (auch wenn er selber eine Dose treibt, vielleicht auch sportlich) über DOSENfahrer ablästert. Insofern ist es absolut verständlich, dass für einen MOTORRADfahrer sein MOTORRAD ständig auf einem Teller steht, über dessen Rand er nicht hinweg zu sehen vermag, das auch nicht muss, weil hier ist ja ein MOTORRADforum. Wäre diesbezüglich ein wenig TOLERANZ statt TELLERRAND nicht angebracht? Vielleicht sollte der eine oder andere mal über den DOSENrand sehen? ;)


    Moment, ich muss eben über meinen Text ejakulieren .... fertig!


    Und jetzt haben wir uns alle wieder lieb! Schließlich ist das Gas auch bei der Dose rechts!


    Ist doch die Witze-Ecke hier, oder? :prost