Gabelöl Öhlins

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Hallo, ich muss mal wieder Gabelöl wechseln. Laut WHB benötigt meine zx6r Modelljahr 2000 Öl der Viskosität 10. Leider gibt es das von mir favorisierte Öhlins Gabelöl nicht in 10er Viskosität (habe nichts gefunden). Kann ich eine andere Viskosität nehmen, z. B. 15er? Oder ist der Wechsel zu Öhlins verbranntes Geld, und ein billiges Gabelöl dämpft genauso? Danke

  • hallo


    wenn an deiner gabel nicht geändert ist tut es jedes normale gabelöl auch. aber unbedingt 10er verwenden wenn vorgeschrieben alles andere ändert die dämpfungseigenschaften.


    gruß marco