K&N Luftfilter

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Hallo Jungs.


    Mal eine Frage zu den Dauerluftfiltern.


    Habe gerade meinen Ölwechsel gemacht. Jetzt habe ich überlegt ob ich mal den Luftfilter ausbaue und ausblase. Steht aber drauf nur alle 50.000km warten. Würdet ihr den Luftfilterkasten jetzt aufmachen und den Luftfilter mal durchblasen oder einfach lassen?


    Das Bike hat erst 28.000 km drauf und weiß nicht wie lange der Filter drinnen ist? Also ich hab das Bike jetzt ca.12.000 km gefahren wann der Vorbesitzer den Filter eingebaut hat keine Ahnung.


    Also, was meint ihr?

  • Der Achteckige STOP Aufkleber ist ein Hinweis für Werkstätten den Luftfilter nicht wegzuwerfen, da es sich beim K&N um einen auswaschbaren Stofff handelt. Da so gut wie immer Papierluftfilter hergenommen werden könnte ja ein unachtsamer Mechaniker den Filter wegwerfen.


    Ich nehme immer kurz vor dem Winterschlaf den Filter raus und wasche ihn aus, danach feuchte ich ihn mit dem Öl ein.

  • Zitat von Defiant


    Ich nehme immer kurz vor dem Winterschlaf den Filter raus und wasche ihn aus, danach feuchte ich ihn mit dem Öl ein.


    Genau so! Auspusten bringt nix!
    Richtig gut ausspülen, natürlich von innen nach aussen. Dann von selbst trockenen lassen, kein Fön oder Heizung. Dauert ca. 2 Tage. Danach gut einölen und gut ist.
    Ich mach das mind. einmal pro Jahr. Wirst Dich wundern, was da für eine Suppe raus kommt.


    ALPO

  • Na dann kauf ich erst mal das Luftfilteröl bevor ich den aufmache. Wie oder mit was wascht ihr denn aus? Einfach Wasser oder mit was?



    Edit: Hab schon gefunden, gibt da ein Reinigungsset extra. Kauf ich die Tage mal dann mach ich den mal sauber. Dank euch!!!

  • Blos nicht ausblasen; damit machst du den Filter kaputt. Einfach in nem Spüliwasser auswaschen und trocknen lassen.


    Ich mach das im Jahr ca. 2-3 mal; da sind schon immer genug Insekten und anderer Scheiß drin...