Upgrate von Vista auf Windows 7

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Hallo PC-Freaks,


    besteht denn immernoch die Möglichkeit, ein kostenloses Upgrate zu machen? Gabs ja mal, aber inzwischen solls ja wieder was kosten. Ich hab aber keine Lust mehr auf Vista und würd doch gern Windows 7 nutzen.


    Geht das? Wenn ja, wie?


    Danke schonmal für die Hilfen.

  • Doch doch....ich habs nur bei nem Bekannten + Notebook von Acer mitbekommen. Wenn man da sein Gerät mit vorinstalliertem Vista nach Datum X.Y. gekauft hatte, also ziemlich Zeitnah zum Release von Windows 7, dann hat man n kostenloses Upgrade von denen bekommen. Weil sonst unfair blabla...


    Ansonsten, Upgraden geht auf jeden Fall. Würde aber bei schon längerer Vista Nutzung eine Neuinstallation von Win7 empfehlen. Läuft dann einfach alles zackiger, ansonsten übernimmt man seine alte Grütze und es läuft nicht viel schneller wie vorher.

  • Genau Dario, so isses gelaufen.


    Heisst das jetzt, dass ich mir Win7 kaufen muss für teure Kohle oder gehts auch noch anders?

  • Soweit ich weiß, gibt es zur Zeit keine ähnlichen Aktionen. Und ich glaub auch ehrlich gesagt nicht, dass da nochmal was kommt.
    Wirst es wohl kaufen müssen.

  • Die Home Premium Version reicht aber für die meisten Leute aus. Noch dazu kannste dann ne System Builder Edition kaufen, wird als DSP/SB bezeichnet. Man hat dann zwar keine hübsche Umverpackung, aber die fliegt eh nur in nen Regal... Dafür ist sie günstiger!

  • Jo, die Home Premium Edition reicht vollkommen für meine Zwecke aus. Aber was zum Geier ist System Builder Edition? Noch nie gehört :roll:

  • Zitat von McMaster78

    ahso...na sowas brauch ich net :D


    Eben! Deshalb kauft man die ja auch! Support gibt es genug im Netz, die Verpackung fliegt eh in die Tonne!