Tip: Lederkombi ändern, gute Schneiderei

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Sodele, Gemeinde,
    ich hab mir ne neue Lederkombi gegönnt. Allerdings hat sie net so ganz gepasst. Hab sie mir ändern lassen und wo sie dann schon mal da war, auch gleich meinen Nicknamen drauf schneidern lassen


    [Blockierte Grafik: http://lh5.ggpht.com/_afD3hIwZ…Y5qwkBjTM/26012011136.jpg]


    Ich hab folgendes machen lassen:


    Ärmel kürzen, Ärmel enger nähen und halt den Namen (silber auf schwarzem Grund).


    Hab für alles zusammen incl. Rückporto 11ß Euro bezahlt.


    Die gesamte Auftragsabwicklung lief vorbildlich per Telefon und Email (die haben erstmal den Schriftzug auf die Kombi gelegt und Bilder geschickt, obs so ok wäre!)


    gedauert hats etwa 2 Wochen.


    Das ganze war über http://www.lederwerkstatt-pfeiffer.de

  • Schön, schön Bazi. Muss meinen auch endlich machen lassen.


    Hatten die für den Namenzug Vordrucke zur Hand? Sieht dem auf deinem Mopped sehr ähnlich...

  • Mensch Bazi!


    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Pelle.
    Und ich muss schon sagen, Arbeit is wirklich gut und günstig.
    Jetzt weiß ich, wo ich meine nächste Kombi zum Anpassen hinschicken werden ;)


    Grüßle,


    Michel

  • in weiß....jungfräulich und unbefleckt...hihihih....aber schaut gut aus und der preis fürs ändern hört sich auch gut an;-)
    grüße
    timmi

  • Bazi, aber nicht zu viel Deppekoochen essen, sonst kannst du die wieder zum nähen hinschicken :lol:


    Ne, Spaß...sieht gut aus und lass sie auch so, wenn du weißt was ich meine :roll:

  • Hi Bazi,


    das ist ja witzig, ich hab mir vor kurzem auch meine SuperMoto Kombi mit meinem Namen (+Startnummer) versehen lassen und es wurden die Arme und der Oberkörper etwas weiter gemacht.


    Hier mal zwei Bilder:


    [Blockierte Grafik: http://img839.imageshack.us/img839/5231/imgp4158.jpg]



    [Blockierte Grafik: http://img819.imageshack.us/img819/416/imgp4163.jpg]




    Sollte halt dazu passen:


    [Blockierte Grafik: http://www.drz400s.de/ktm/ktm10.JPG]



    :D



    Wurde von http://www.rennleder.de gemacht. Kann ich auch uneingeschränkt weiterempfehlen!



    Gruß


    Olli

  • Zitat von bazi

    Was hast du bezahlt?


    Da im Prinzip die Kombi von der Hüfte aufwärts auf beiden Seiten aufgetrennt und verbreitert wurde und beide Arme auf der gesamten Länge ca. 3cm breiter gemacht wurden, war es etwas teurer als bei Dir. :wink:



    Aber muss man individuell mit Otti von http://www.rennleder.de aushandeln.



    Dein Schriftzug gefällt mir auch sehr gut aber ich wollte extra große Einzelbuchstaben, damit man das auch von weiten gut erkennen kann.



    Gruß


    Olli

  • Sodele, die passenden Fotos sind raus und der erste Eindruck war sehr positiv.


    Ich hoffe, das der Preis dann auch passt.


    bazi : Habe die nette Dame natürlich von Dir gegrüßt.


    schönes we
    Holgi

  • Die Kombis sehen gut aus. Aber wie macht ihr das denn alle? Die eine Werkstatt ist in Würzburg, die andere in Berlin. ie Kombi kann man mit der post verschicken, klar, aber wurdet ihr nicht vermessen. Oder seid ihr dort hin gefahren?
    Ich würde nämlich gerne meine Kombi enger machen lassen (Hosenbund und Jacke). Oder kennt vielleicht jemand ne gute Lederwerkstatt westlich von Stuttgart?

  • Hi,


    die Otti von http://www.rennleder.de kenne ich von den SuperMoto Trainings. Sie ist viel unterwegs und wir haben die Änderungen direkt an einer Strecke besprochen und ausgemessen. Die Kombi hat sie dann auch direkt mitgenommen und mir dann wieder zugeschickt.


    Habe letztes Jahr auch ne alte Kombijacke von ihr ändern lassen. Ich hab ihr nur gesagt, wo es zwickt und sie hat dann aufgrund Ihrer Erfahrung geändert und es hat 100%ig gepasst!


    Bei Schriftzügen schickt Otti natürlich Bilder per Mail, ob es so gefällt oder welche Variante man möchte.



    Gruß


    Olli

  • Bei meiner Kombi muss ja nur die Auflagefläche der Pads erneuert werden. Also eine Reparatur ohne große Änderungen.


    Bezüglich des Schriftzuges habe ich der netten Dame einfach ein paar Bilder geschickt, die sie mir dann als fertigen Entwurf zum gegenchecken gesandt hat.
    Fertig!


    Per DPD raus, kostet knapp 25€. Bin mal gespannt auf das Ergebnis. Der Bazi war ja sehr zufrieden.

  • DPD 25 Tacken??????????????????????????????????????


    Ich hab 5,90 bei Hermes bezahlt!


    ansonsten hab ichs so gemacht:


    Das Ding angezogen, schauen wos kneift, Probelmfelder aufgeschrieben, nachgemessen, Gedanken gemacht, da hingemailt, mit denen telefoniert und siehe da, da mein Körper ja kein Fremder is und ich wusste, was ich gerne hätte, hats genau gepasst.


    Es sind ja auch meist nur die kleinen Dinge, die man ändern lassen muss. Bei größeren Sachen würd ich mir gleich ne Masskombi holen. Oder halt länger telefoneiren und genau erfragen, was die wissen müssen. Is doch heut alles kein Ding mehr.

  • Zitat von R1-holgi

    Bei meiner Kombi muss ja nur die Auflagefläche der Pads erneuert werden. Also eine Reparatur ohne große Änderungen.


    Bezüglich des Schriftzuges habe ich der netten Dame einfach ein paar Bilder geschickt, die sie mir dann als fertigen Entwurf zum gegenchecken gesandt hat.
    Fertig!


    Per DPD raus, kostet knapp 25€. Bin mal gespannt auf das Ergebnis. Der Bazi war ja sehr zufrieden.


    hattest du nicht gesagt, dass du auch noch weiter machen lässt :lol:

  • bazi
    Ich habe den Rückversand inkl. Versicherung und Abholung gleich mitbezahlt. Hermes holt nicht ab und ist auch nicht standardmäßig versichert, so deren Auskunft.
    UPS ist noch teurer, ca. 30€


    cklein
    is nich nötig, bei letzter Anprobe passte alles... ja, ich musste die Plautze schon ein wenig einziehen, aber wenn man erst mal drin ist...