Erfahrungen Onlineshop Motoin

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • So,nun möchte ich mal berichten.


    Trotz diverser schlechter Bewertungen im Netz beschloss ich am 11.04.2011 bei obiger Firma Ware im Wert von fast 1300€ zu bestellen.
    Laut Shop alles lieferbar in 3-5 Tagen.
    Am 19.04.2011 rief ich dort an und wollte wissen wie der Stand ist.AB lief,wie auch in den schlechten Bewertungen schon erwähnt.
    Ich kürze jetzt ab,innerhalb einer Woche wurde es nicht geschafft 3 Mails von mir zu beantworten.
    Habe nun eine Frist bis morgen gesetzt,ansonsten wird das Geld von meiner Kreditkarten Bank zurück gebucht.


    Hat hier jemand ähnlicher Erfahrungen sammeln können???

  • Na das spiegelt mal wieder die restlichen Freds aus den Foren wieder.
    Muss man nur bei google Erfahrungen motoin eingeben,dann findet sich was.
    Na ja erstes und letztes mal.


    Scheint halt wirklich nicht gut zu sein der Laden.

  • Meine Mail von vorhin hat dazu geführt das wohl nun erstmal mein Helm kommt.Kombi soll nachgeliefert werden na mal sehen wann.Schade ist das die Kohle erstmal weg ist.Werde weiter berichten.

  • was mich nur wundert ist, das der Inhaber von fc-moto auch mitinhaber von motoin ist! und mit FC-Moto hatte ich bisher noch nie Probleme ! Beide Läden kommen ja auch aus Aachen ...


    na mal hoffen das du deine Sachen zügig kriegst !

  • Hab auch schon bei FC Moto bestellt und keine Probleme gehabt, allerdings war das schon ein bisschen her und so was kann sich schnell ändern.


    Beispiel aus echtem Leben :)


    Ich habe vor ca. 3 Jahren ein Fernseher bei der Firma Zarsen.de bestellt, alles wunderbar, paar Monate später mein Dad ein Fernseher da bestellt auch alles wunderbar. (beides per Nachnahme da man bei solchen Summen schon bisschen vorsichtiger ist).


    Vor paar Monaten wollte ein Kollege auf Arbeit ein Fernseher kaufen, evtl. auch online bestellen, ich natürlich von meiner guten Erfahrung mit Zarsen.de berichtet, super Preise schnelle Lieferung usw.


    Er nach Zarsen gegoogelt, der Besitzer hat sich wohl letztes Jahr mit dem Geld davon gemacht, 30 Leute oder so Arbeitslos und ohne die letzten Gehälter, dazu eben zig bezahlte Bestellungen.