Scheiben - Ich komme wohl nicht drumherum ...

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Hi,
    nachdem, ich schon seit längerem Probleme mit meinen Bremsscheiben habe (Ruckeln) und gebrauchte original Scheiben das gleiche Problem hatten, werde ich nun nicht drumherum kommen mir neue zu kaufen. Nach 85000 km kann das aber auch meine gute ZX9R (Bj.'99) auch gebrauchen. Daher meine Frage:


    Wer hat Erfahrung mit Zubehörscheiben? Qualität? Preis? Bezugsquelle? Das ganze wird ja nicht billig sein.


    Gruß Chris

  • Du bist sicher, dass es an den Scheiben liegt? Lenkkopflager und Beläge tadellos?


    Hast Du die Scheiben mal gemessen und/oder auf ne Platte gepackt?

  • Lenkkopflager ist tip top! Beläge habe ich seither schon mal neue verbaut.
    die scheiben hab ich mit einer messuhr abgefahren. die hatten zwar kaum spiel, aber ich vermute, dass sie erst ruckeln, wenn sie warm werden

  • Zitat von Greenteam

    Hat keiner schon einmal neue Scheiben gebraucht und kann mir welche empfehlen?


    Wenn ich mir jetzt welche kaufen müsste, würden es wohl Braking oder France Equipement werden :)
    Vor allem mit Braking ist man wohl immer ganz gut beraten. egal welches Modell :)