Fahrwerk Setup

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Hi,
    hat jemand hier das orginale Fahrwerkssetup für die ZX9R Bj. '99
    Da gibts doch solche Tabellen von diversen Zeitschriften, in welchen das orginale mit jeweils einem Setup für die Landstraße und die Rennstrecke aufgeführt ist.
    Ich kann aber grad nichts finden.


    Sturzfreier Sonntag!!!

  • Zitat aus zx9r-Forum.de


    Die Grundeinstellungen für Die ZX-9R "C" "D" "E" (Bauj 1998 bis 2001) sind wie folgt.
    Immer von ganz geschlossen (mit dem Uhrzeigersinn gedreht, also Schraube ganz rein) ausgegangen!


    Bei 68 kg Fahrergewicht=>
    Vorne Zugstufe (Lenker oben) 8 Klicks zurück.
    Vorne Druckstufe (unten an der Narbe) 8 Klicks zurück.


    Federvorspannung (Lenker oben, die Ringe schauen raus) "C" "D" = 17 mm "E" =13 mm.


    Hinten Zugstufe (unten am Dämpfer) 8 Klicks zurück.
    Hinten Druckstufe (oben am Druckbehälter) 10 Klicks zurück.


    Federvorspannung "C" und "D" = 192,5 mm "E" = 178.5 mm


    Ergibt eine Reihenfolge von 8 Klicks - 8 Klicks - 17 mm bzw 13 mm - 8 Klicks - 10 Klicks - 192,5 bzw 178.5 mm.


    Bei ca. 90 kg Fahrergewicht lautet die Reihenfolge=>
    5 Klicks - 5 Klicks - 17 bzw 13 mm - 6 Klicks - 6 Klicks - "C" "D" 183,0 mm bzw "E" 167 mm.
    Das sind meine Einstellungen bei ca. 85 kg, straff abgestimmt zum fahren auf gutem Straßenbelag.

  • falls denn noch interesse bestehen sollte.....das wirklich originale set up hab ich auf pc und kanns dir mailen....aber wirklich nur aus dem whb....alles andere...siehe unten...sollten eher erfahrungswerte von diversen leutz sein und an denen würde ich mich eher halten bzw. schauen das ich mich drauf hin arbeite und ann selber entscheide.
    grüße
    timmi