Bremsschlauch hinten zum Behälter

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Hallo zusammen,


    ZX9R
    Bj. 98


    ich werde nun den hinteren Behälter der Bremsanlage durch einen schönen Alubehälter tauschen, dabei kam mir die Frage auf, ob ich die normalen schwarzen Schläuche zwischen Pumpe und Behälter wieder nehme oder ob es nicht dafür farbige oder Stahlflexschläuche oder halt einfach was schöneres gibt? Finde aber nichts zu dem Thema.


    Hat jemand Ideen und vielleicht ein paar Fotos oder so?


    Vielen Dank und viele Grüße


    Steve

    Einmal editiert, zuletzt von Steve ()

  • wäre ja erstmal die Frage um welches Mopped es sich bei dir handelt...... :roll:


    ich würde dir empfehlen das Ding ganz weg zu lassen und nur den Schlauch mit nen Endstopfen drauf......alternativ kannste auch nen
    durchsichtigen Schlauch nehmen, dabei siehst du sogar noch dein Bremsmittelstand. Hatte ich an meiner 10´er damals auch nur dran, Schlauch
    ging von der Bremspumpe hinter den Seitendeckel und da war nen Stopfen drauf, fertig.......kein störender Behälter mehr sichtbar.

  • ich sag mal zu 99% wirds keinen prüfer interessieren, wenn der schlauch öl bzw. bremsflüssigkeitsfest ist....such dir einen schönen schlauch aus der die kriterien erfüllt und gut ist;-)
    halt n stück aus ner alten stahlflexleitung rausschneiden und schon haste z.b. n stahlummantelten schlauch dafür;-))


    grüße
    timmi