Seealpen / Pyrenäen

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Wie bereits ausführlich besprochen und beschlossen hier der Thread zum o.a. Thema.


    Termin und Kosten sowie die Route folgen in den nächsten Tagen.


    Jako:
    poste doch mal bitte die Karte und danke nochmal für dieses unvergessliche Wochenende... :daumen:
    Ich sage da nur: "Und Ihr kennt Euch über Facebook? Nein, die beiden sind verheiratet!" :lol: :lol:
    oder: "Und was macht Ihr so bei REWE?" :lol: :lol: :lol:


    Danke auch an Tina und den Rest, war mal wieder überhaupt nicht lustig...

  • Jo Holger, dass Weekend war der Hammer. Wenn ich mal alles zusammen rechne, dann komme ich von Freitag Abend bis Sonntag auf 10 Stunden schlaf :(
    3 Kisten Bier, 3,5 Flaschen 103er, 0,5 Havanna, Vodka usw. :roll: und den ganzen Kram den wir noch bei Günni und Petra getrunken haben. Die haben wir übrigens auch leer gesoffen :D



    So, dann mal zur Karte:


    http://www.gpsies.com/mapOnly.…di&isFullScreenLeave=true


    Wie besprochen plant Holger das Stück zum Mittelmeer und Alpo von Andorra weiter zum Atlantik. Badehose nicht vergessen :D
    Wir müssten so ca. auf 5.500 bis 6.000 km kommen. Sollte in 2 Wochen kein Problem sein. Termin ist der gleiche wie Nordkap geblieben was wir auf jeden Fall noch nachholen werden.
    Die Karte sollte auch erst ab Lahr beginnen. Bis dahin fahren wir mit Auto und Hänger. Von Lahr gehts dann rüber nach Frankreich in die Vogesen und weiter nach Spanien.
    Da kommen Pässe satt auf der Tour. Wetter um diese Jahreszeit ca. 35°C und kaum Niederschlag. Wäre schön wenn einer die Karte anpasst, kenne mich damit nicht aus.....



    So wurde es demokratisch per Abstimmung am Freitag beschlossen und ich hoffe das keiner sauer ist. Waren alle 5 Anwesenden dafür. Gründe waren Wetterbedingt und Kostengünstiger (keine Fähre, Alk günstiger, Sprit usw.).




    Gruß
    Micha

  • Schade, daß es so gekommen ist.


    Das Nordkapp war ein Traum von mir!
    Ich habe es, selbst nachdem ich wußte, daß ich zu dieser Zeit junger Vater sein werde nicht abgesagt, weil ich mir dachte, soetwas kommt nicht wieder.
    Diesen Ritt wird keiner je nocheinmal machen, also hieß es jetzt oder nie.
    Ich habe wirklich lange überlegt, wie ich mit dem Projekt "Nordkapp" verfahre, da 2012 für mich persönlich viel ansteht.
    Maria meinte immer, ich solle mir das aufjedenfall nochmal gönnen und ich denke genauso.


    Und jetzt soetwas?!


    Bei den Seealpen bin ich definitiv nicht dabei.
    Ich wünsche euch aber viel Spaß und hoffe, daß das Nordkapp wirklich eine Neuauflage erlebt, die auch mir paßt.



  • Hallo Landi,


    ich finde es sehr schade, daß du die Frankreich- / Spanientour nicht mitfahren möchtest. Du wirst sicherlich deine Gründe haben.
    Aber die Entscheidung, die Mittelmeertour zu fahren, ist nicht einfach mal eben so aus Lust und Laune entstanden. Vielmehr resultierte sie aus rein pragmatischen und wie ich finde sehr nachvollziehbaren Gegebenheiten.
    Angesprochen sei hier z.B. der von uns geplante Termin Mitte bis Ende August, der sich nun im nachhinein als sehr spät und damit auch in Bezug auf das anstehende Wetter als recht kritisch
    darstellt. Zur Tour zum Nordkapp werden wir einen früheren Zeitpunkt (Juni/Juli) wählen.
    Desweiteren haben wir auch eine Kosten/Nutzen-Analyse aufgestellt, die ganz klar für die südliche Route spricht.
    Ich erinnere hier auch im Namen von Timo kurz daran, wie schwierig sich bisweilen die Einzahlungen und Verbindlichkeiten einiger Teilnehmer gestalteten.
    Da du, so wie ich dich kenne, ebenfalls kein Freund abstinenter Lebenweise in Bezug auf berauschende Mittel bist, sollte auch klar sein, daß die Auswahl sowie die Kosten in diesem Punkt für die Mittelmeertour
    sprechen.
    Auch wenn sich bereits der Trend zur etwas ruhigeren Fahrweise abzeichnet, spricht unisono die Strecke ganz klar für die Tour. Die absolut höchste Passdichte
    in den Alpen sowie tolle Straßen sind einfach einmalig.


    Ich kann mich leider auch nicht des Eindrucks erwehren, daß vielleicht auch ein wenig Sturheit deinerseits ein Grund für die doch recht schnelle
    Absage ist. Beim letzten Treffen auf Eurer Terasse sagtest du, daß du sehr viel Wert auf die Truppe legst. Du, wenn du schon nicht mehr so oft mitfahren kannst
    (aus, wenn auch nicht für jeden, nachvollziehbaren Gründen), dich trotzdem stark machst und wir uns auf jeden Fall gerne zu gemütlichen Anlässen treffen sollten.


    Meine Bitte an dich Landi: Da der Termin der Tour der gleiche bleibt, du aufgrund der Kosten günstiger abschneidest, du absolut geile und unvergessliche, endlose Kurven fahren und die Badehose einpacken kannst und wir noch
    genüsslich den Freuden des Rausches fröhnen können, und zwar ohne Reue, überwinde deine Zweifel und komm mit. That´s all!!


    PS: Wie du bereits Jako´s und Mic´s Post entnehmen konntest, ist das Nordkapp keinesfalls gestrichen. Alle am Wochenende Anwesenden haben ausdrücklich betont, diese
    Tour auf jeden Fall später fahren zu wollen. Es ist also nicht nur dein Traum dort einmal mit dem Motorrad hinauf zu fahren.

  • @ Holger
    Wie bereits geschrieben, habe ich selbst beim Nordkapp überlegt, ob ich es absage.
    Da 2012 einfach zuviel ansteht und ich das Geld leider nicht im Ofen backen kann, werde ich es aber anders investieren, da es ja nicht unbedingt nur für mich verprasst werden muß.
    Mit allzuviel Verständnis habe ich schon nicht gerechnet, aber meine Entscheidung steht.
    Schade finden tue ich es irgendwo auch, irgendwie aber auch nicht, weil jetzt nunmal andere Sachen Vorrang haben.
    Ich kann nicht einfach alles über Board werfen, nur damit aufjedenfall ein arschteurer Urlaub für mich stattfindet.

  • Zitat von R1-holgi

    An alle die es betrifft:
    Habe die Karte auf meiner Page im entsprechenden Bereich gepostet.


    Das war nicht die Karte Holger :roll:
    Noch voll? :D



    Die 7 Stunden GT5 fahren am Samstag waren übrigens voll der Hammer. Hat mal richtig Bock gemacht. Trotz der 29 Flaschen Bier beim zocken haben wir noch richtig gut Zeit reingeholt. Entweder waren wir zu Beginn noch richtig voll, oder wir haben unsern Pegel gehalten und sind einfach nur besser geworden 8)


    Das schreit nach Wiederholung :daumen:


    Wir könnten uns ja Sylvester schon am Freitag treffen, in den Samstag reinfeiern, Samstag gegen Mittag dann GT5 und zum Abschluss Sylvester :roll: :shock: :D



    Alles wird gut :!:



    @Mitfahrer,


    dann hätten wir ja doch einen anderen Termin für die Seealpen wählen können......
    Naja, jetzt ist egal......




    Gruß
    Micha

  • Termin passt so schon.........so war er festgesetzt und sollte auch so bleiben :wink:


    Landi
    finds auch Schade das du dann nicht dabei bist :cry: ........kanns aber verstehen da du ja einiges auf´n Zettel hast
    nächstes Jahr..........


    Jako


    Weekend war geil.........aber Sauanstrengend, glaub ich werd alt :shock:
    so nen GT5 Tag sollten wir echt mal wiederholen.........wie heißt es doch so schön??? "besoffen fährt sichs besser" :roll:
    hat bei mir anscheinend geklappt beim Spiel....wurde ja erst mit steigender Bieranzahl schneller
    :wink: :lol: ::prost::

  • Zitat von Jako

    Das war nicht die Karte Holger :roll:
    Noch voll? :D


    Sorry, das letzte Pils war wahrscheinlich schon übers MHD :D


    Schnippsel gerade alles so zurecht, daß man es auch noch mit unseren Augen sehen kann!


    Ist morgen drin, versprochen...


    Termin finde ich auch sehr gut, wollen ja vorher noch nen paar andere Dinge sehen, oder?


    Sylvester können wir die Sache gerne so angehen...

  • Zitat von Landi

    @ Holger
    Wie bereits geschrieben, habe ich selbst beim Nordkapp überlegt, ob ich es absage.
    Da 2012 einfach zuviel ansteht und ich das Geld leider nicht im Ofen backen kann, werde ich es aber anders investieren, da es ja nicht unbedingt nur für mich verprasst werden muß.
    Mit allzuviel Verständnis habe ich schon nicht gerechnet, aber meine Entscheidung steht.
    Schade finden tue ich es irgendwo auch, irgendwie aber auch nicht, weil jetzt nunmal andere Sachen Vorrang haben.
    Ich kann nicht einfach alles über Board werfen, nur damit aufjedenfall ein arschteurer Urlaub für mich stattfindet.



    Jo Landi, kann das schon gut nachvollziehen. War im Geburtsjahr meiner Tochter und dem darauf folgenden Jahr ähnlich...


    Allerdings - und ich kann jetzt natürlich nicht vorraussetzen, daß du das verstehen wirst - sehe ich im Rückblick vieles anders und
    würde auch vieles anders angehen. Wenn ich davon spreche, daß sich so Einige auch ehemals gute Freunde fast komplett in Ihr Ehe- und Familienleben
    zurückgezogen haben, dann ist daß zuerst einmal nicht negativ zu werten. Jeder hat bei diesem Thema so seine eigenen Vorstellungen und Träume.


    Was mir aber absolut nicht gefällt, ist die Tatsache, daß sich manche Menschen in Ihren Beziehungen derart verändern, daß man Sie kaum wiedererkennt.
    Ich kann nicht leugnen, was damals einmal war. Genau das ist das was ich meine. Nur die wenigsten kennen diese Gangart und ich gebe auch zu, daß diese nicht immer
    einfach ist. Aber nur so lohnt es sich für mich zu leben. Ich habe einfach die Schnauze voll von Leuten, die Ihre Nase nur nach dem Wind drehen, ohne jegliche Basisprinzipien
    durchs Leben hasten, nur um dann irgendwann sagen zu können "Ich habe es geschafft" oder schau mal: "Mein Haus, mein Auto usw..." Diese Typen sehen jetzt schon verdammt
    alt aus.


    Aber wie auch immer, jeder wie er will oder kann...aber du, Landi, solltest der bleiben den ich kenne und dich nicht zu sehr verändern. Hab ja immer ne Menge Spaß mit dir und
    das soll auch so bleiben.


    Bis gestern...
    Holgi

  • Zitat von MIC


    Jako


    Weekend war geil.........aber Sauanstrengend, glaub ich werd alt :shock:
    so nen GT5 Tag sollten wir echt mal wiederholen.........wie heißt es doch so schön??? "besoffen fährt sichs besser" :roll:
    hat bei mir anscheinend geklappt beim Spiel....wurde ja erst mit steigender Bieranzahl schneller
    :wink: :lol: ::prost::


    Jo mice, kann dir gar nicht sagen, wie mich diese besch....... zwei Zehntel ärgen :lol:


    Bevor wir nochmal fahren, gehe ich ins Trainingslager :D ::prost:: ::prost:: ::prost:: ::prost::

    Einmal editiert, zuletzt von R1-holgi ()

  • Zitat von R1-holgi

    Jo mice, kann dir gar nicht sagen, wie mich diese besch....... zwei Zehntel ärgen :lol:


    Bevor wir nochmal fahren, gehe ich ins Trainingslager :D


    Ich sage nur unter 02:00 :D :D :D :D und da lag immer noch einges auf der Straße


    Nächstes mal wieder gleiches Auto und gleiche Strecke :daumen: 8)

  • Bitte jako,


    auch mal ne andere Strecke, fände Spa oder Suzuka recht passend.


    die alte Strecke nur mit passender Übersetzung :pokal

  • Zitat von R1-holgi


    Was mir aber absolut nicht gefällt, ist die Tatsache, daß sich manche Menschen in Ihren Beziehungen derart verändern, daß man Sie kaum wiedererkennt.


    Ach Holger das Thema ist so alt wie die Menschheit,habe ich schon so oft in der Vergangenheit erlebt das ich heute sage Menschen kommen Menschen gehen.GSX Denzel kennst du auch noch oder?Ist nur einer von vielen.
    Die Einsicht kommt immer erst später oder nie.


    Wollen wir diesen fred nun ernsthaft für diese Diskusion nutzen?


    Wir sind alle alt genug, jeder handelt so wie er es für richtig hält und lebt damit!


    Landi hat seine Entscheidung getroffen das finde ich gut so und dabei sollten wir es belassen.

  • Zitat von quattro

    Und das ist diese Hammer Tour :D
    Alte Scheiße hab ich da Bock drauf :!:
    Mit Kumpels unterwegs auf Tour :!:
    Egal wohin :!:


    Genau so ist es.


    Hatte heute wegen Geburtstag die ganze Verwandschaft da und was ging wieder rum?


    Die Karte für unsere Tour.
    Meine 83 Jährige Oma sagte, Junge mach es solange du Jung bist und sowas machen kannst.
    Genau das ist auch meine Einstellung.


    Habe übrigens Holger noch eine Karte geschickt mit Anschluss Mittelmeer und Atlantik.
    Der letzte Kreis wäre dann 1.700km, haben aber wir gesagt Mittelmeer und Atlantik mit abgefrühstückt. Wird Holger, gehe ich mal ganz stark von aus, mit in die Tour einbauen. Wenn die Tour komplett steht, drucke ich sie in Rastern aus klebe alles zusammen und hänge sie über Bett!


    1 Karte kommt in den Havanna Club :!:



  • Ja ja...mann, ist das schön... 8)


    Hab die Woche über trotz der wenigen Zeit weitere Artikel über die Tour zusammengetragen...sehr interessant!


    Werde am We soweit alles auf die Beine stellen.