Aus- bzw. Einbau vom Stummellenker ZX 9R Bj 2002/03

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Hallo Zusammen,



    ich muss leider den rechten Stummel und auch die Halterung vom Stummellenker erneuern.


    Jetzt meine Frage: Für den Austausch brauche ich ja nur die Gabelbrücke entfernen. Soweit so gut.
    Jetzt sagte mir jemand das dabei der Vorbau etwas "Absacken" bzw. "Einknicken" kann.


    Was für Erfahrungen habt Ihr dabei gemacht? Habe halt keine Lust das ichs Ausbaue und alleine nicht mehr rein bekomme....
    Mein Moped ist eine alte ZX9R Baujahr 2002.



    GRuß, Ben

  • Normalerweise wird die Gabel durch die untere Gabelbrücke und das eingebaute Rad in der Spur gehalten. Müsste also so gehn.

  • Haöt alles so wie Bazi geschrieben hat, muste ich bei meiner 6 ´er auch machen, baujahr 2002.


    geht ohne probleme

  • Am einfachsten ist es, das Rad vorne auszubauen, die Gabelholme in den Klemmumgen zu lösen und etwas nach unten zu schieben. Dann gehen die Lenkerstummel raus. Dazu muß das Mopped aber vorn am Rahmen aufgehängt werden. Wenn du die Gabelbrücke abbaust, mußt du das Lenkkopflager wieder neu einstellen.