Inspektion

Liebe Forumsbesucher,
der Zenit der Zeit hat dieses Forum leider eingeholt. Ich habe mich entschlossen, das Forum online zu behalten, aber die Registrierung und die Anmeldung zu unterbinden. Der Inhalt wird weiterhin verfügbar sein.

Beste Grüße
jason
  • Hallo,


    ich habe eine Inspektion machen lassen bei meiner 636 B. Nach der Inspektion klingt der Motor eher wie ein Zweizylinder und ich bin etwas genervt. Ist ein Kawasaki Händler der seit 10 Jahren besteht.
    Falsche Zündkerzen ? Ventilspiel nicht ok ?


    Ich habe wenig Ahnung von Motoren aber ich möchte meinen sauberen Motorklang wiederhaben. :(:(


    Ich werde natürlich reklamieren - aber die Rechnung habe ich schon bezahlt.


    Hat jemand einen Tipp ?

  • welche inspektion war es denn? 1600/6000/12000/18000...km
    Anhand der bei der inspektion vorgeschriebenen Arbeiten könnte man dann abschätzen was eventuell falsch gemacht/vergessen wurde.


    Ansonsten ja klar der Tipp ab zum Händler und Problem schildern, reklamieren, hast ja gewährleistung.
    Ist es dir nicht aufgefallen als du beim Händler vom Hof bist?

  • Hallo Tron,


    danke für die schnelle Antwort. Es war die 24000er Inspektion. Neue Zündkerzen, Dichtung, VDD, Kerzen-VDD, Schrauben Ventilspiel kontrollieren, elektrische Anlage, etc.


    Ist jetzt 1 Woche her. Ja natürlich ist es mir aufgefallen ich kenne mein Baby.
    Ich werde Morgen anrufen.


    Gruss


    JoJo